News

06.06.2019 17:27 Alter: 160 days

Die aej beim Kirchentag in Dortmund


Losung des Kirchentags auf einem Bauzaun-Plakat

Foto: DEKT / Stephan Schütze

Der Deutsche Evangelische Kirchentag gastiert vom 9. bis 23. Juni 2019 in Dortmund. Über 2000 Veranstaltungen finden sich im Programm und auch die aej ist mit eigenen Veranstaltungen in Dortmund mit dabei.

Escape Room „Im Namen der Gerechtigkeit“
Im Zentrum Jugend, am Fredenbaumplatz, Eberstr. 49, Innenstadt-Nord (128 | A4) laden die aej und die Evangelische Jugend Hameln-Pyrmont „Im Namen der Gerechtigkeit“ zur Spurensuche in einem Escape Room ein. Viel mehr können wir an dieser Stelle noch gar nicht verraten, weil es in einem Escape Room bekanntermaßen darum geht, mehr als ein Rätsel zu lösen. Es wird aber bestimmt spannend und nicht mehr ganz so junge Besucher*innen sind herzlich willkommen.

Marmelade für Alle / Zu gut für die Tonne
Ebenfalls im Zentrum Jugend, vor der Halle Grammophon, dreht sich bei der Aktion „Marmelade Für Alle“ der Evangelischen Jugend in ländlichen Räumen alles um den sinnvollen Umgang mit Lebensmitteln und Ressourcen. In zwei Pagoden gibt es viel zu entdecken, zu mitzumachen und zu erfahren. Alles zum Themenkomplex Lebensmittelver(sch)wendung und nachhaltige Gruppenverpflegung. Das Team ist gut vorbereitet und wird mit den Besucher*innen kochen, wolfen, pressen, kosten, schöpfen und freut sich auf gute Gespräche!
Die Aktion „Zu gut für die Tonne“ informiert außerdem über die richtige Lagerung und Haltbarkeit von Lebensmitteln und bietet Spiele zum Thema Nachhaltigkeit an.

Wir können Freizeiten
„Wir können Freizeiten“. Unter diesem Motto betreibt der aej-Fachkreis Freizeiten im Zentrum Jugend einen Meetingpoint für ehrenamtliche- und hauptberufliche Teamer*innen". Im sonnig, fröhlichen Ambiente, mit Freizeitfeeling und Mitmachaktionen. Es gibt GEPA-Kaffee und -Tee, Wasser und Slush-Eis (Schoko und und Chai-Vanille) in Waffelbechern gegen Spende.
Für spannende Freizeitgeschichten gibt es im Gegenzug einen Strohhut oder eine Handyhülle für den Strand. Alle Geschichten werden auf einer großen Europakarte gesammelt und mit Fotos präsentiert.
Daneben gibt es hilfreiche Informationen zu den Serviceangeboten für Freizeit-Teamer*innen, wie etwa den Online-Freizeitpass, das Auswertungstool iEval oder das Spiel „Alles in einen Topf“. Viele Materialien können kostenfrei mitgenommen werden. Und wer noch eine Freizeit für den Sommer sucht, wird vielleicht auch noch spontan fündig.

Himmlische Herbergen
Die „Evangelischen Häuser“, der Zusammenschluss von mehr als 300 evangelischen Gäste- und Tagungshäusern, werden ihre Gäste zukünftig als „Himmlische Herbergen“ empfangen. Vom 19. bis 23. Juni werden sich die „Himmlischen Herbergen“ mit ihrer neuen Marke erstmals beim Kirchentag in Dortmund präsentieren. Auf dem Markt der Möglichkeiten, in den Westfallenhallen, Halle 7, Stand F06, bieten die "Himmlischen Herbergen" viele Informationen, persönliche Begegnung für Fragen und Anregungen. Und natürlich die Möglichkeit, die nächste „Himmlische Herberge“ direkt zu buchen.


Dr. Karsten Schulz
Referent für Evangelische Jugend in ländlichen Räumen
Telefon:  0511 1215-134
E-Mail: ks@aej-online.de

Free download porn in high qualityCasting X - CastingX