News

19.02.2014 13:28 Alter: 3 yrs

"liebe erde" - Unsere Projekte für morgen!


Quelle: chrismon.evangelisch.de

Die Jugendgruppe, die aus Fallobst Marmelade kocht. Die Senioren, die zusammen mit Kindern Handys und Toaster reparieren. Die Marketing-Profis, die in ihrer Freizeit „grünen“ Erfindern auf die Sprünge helfen: Es gibt viele Initiativen, die aus guten Ideen gute Projekte machen – und zeigen, wie wir morgen besser leben können. Das evangelische Monatsmagazin chrismon möchte mit dem Wettbewerb „liebe erde“ auf dieses Engagement aufmerksam machen.

Projekte, die bereits heute zeigen, wie ein Beitrag für morgen geleistet werden kann, können sich bis zum 5. März 2014 bewerben.

Die drei bestplatzierten Projekte der Publikumsabstimmung werden mit je 1.500 Euro (erster Platz), 1.000 Euro (zweiter Platz) und 500 Euro (dritter Platz) prämiert. Zusätzlich vergibt eine Jury in jeder Kategorie Förderpreise in Höhe von je 1.000 Euro.

Teilnahmeberechtigt sind als gemeinnützig anerkannte Träger mit Sitz in Deutschland, die mit eigenen Projekten einen gesellschaftlichen Beitrag in den Themenfeldern „Ernährung“, „Klima- und Umweltschutz“ oder „Wiederverwerten“ leisten. Die Umsetzung der Projekte muss durch die jeweiligen Träger in Deutschland erfolgen, wobei Projekte, deren überwiegender Fokus auf dem Einwerben von Spenden liegt, ausgeschlossen sind.

Alle Infos zum Wettbewerb und zur Anmelung finden Sie unter www.chrismon-liebe-erde.de


Kontakt

Dr. Karsten Schulz
Referent für Evangelische Jugend in ländlichen Räumen
Telefon:  0511 1215-134
E-Mail: karsten.schulz@evangelische-jugend.de