Projektdetail

Ernährungskrise in der Welt & Obsternte im Dorf

ProjekttitelErnährungskrise in der Welt & Obsternte im Dorf
KategorieRezept
BeschreibungErd-Charta Praxis-Seminar vom 19. bis 21. Oktober 2012 auf dem Vauß-Hof in Scharmede (bei Paderborn)
Wir haben es satt – wie die globale Ungerechtigkeit politisch und wirtschaftlich weiter zementiert wird, während Menschen hungern. Wie unser Überfluss auf der Ausbeutung anderer fußt. Deshalb fragen wir danach, welche Lösungswege es aus der globalen Ernährungskrise geben kann. Wir lernen Beispiele kennen, um eine andere, nachhaltige Entwicklung zu verwirklichen. Die Grundideen der Erd-Charta für eine nachhaltige, gerechte, ökologische und friedvolle Entwicklung werden vorgestellt und diskutiert.
Auf dem Ökobetrieb Vauß-Hof können wir das Thema nicht nur theoretisch erarbeiten, sondern auch wirklich „anpacken“: Dabei wird Obst geerntet, Marmelade gekocht und der Hof besichtigt. So wollen wir auch in unserem eigenen Lebensstil und mit der alternativen Landwirtschaft Wege aus der Ernährungskrise finden.

Referentinnen: Fabiola Blum und Anja Pötting, Erd-Charta Botschafterinnen

Kosten für das gesamte Wochenende inkl. bio-faire vegetarische Verpflegung: 45 €, ermäßigt: 25 €



Erfahrungen

Aktionen

Kontakt
OrganisationVauß-Hof
AnsprechpartnerAnja Pötting
AdresseCerisy Platz 2
33154 Scharmede
Telefon05258-2109693
Emailanja(at)vausshof.de
Webseite/URLhttp://www.vausshof.de
Kategorie###SORT###
Projektbilder

Karte