News

17.02.2016 12:12 Alter: 164 days

Mit der App "ChiliConUnity" zukünftig Lebensmittverschwendung vermeiden. Jetzt dafür abstimmen!


Mit der Smartphone- und Tablett-App "ChiliConUnity" will die Evangelische Jugend Matthäus Lehrte (bei Hannover) zukünftig das Kochen auf Kinder- und Jugendfreizeiten oder bei Großveranstaltungen gezielt planen und Lebensmittelverschwendung vermeiden. Um das für Euch möglich zu machen, ist das Projektteam bei der Google Impact Challenge angetreten.

Die Vorrunden sind überstanden. jetzt geht es im wahrsten Sinne des Wortes um die Wurst! Unterstützt das Projekt mit eure Stimme, um die App Wirklichkeit werden zu lassen: https://goo.gl/2CehWs

Was kann ChiliConUnity?

Die App „ChiliConUnity“ soll Freizeiten- und Veranstaltungs-Teams beim Einkauf von Lebensmitteln, bei der Verwaltung von Lagerbeständen und in der Küche unterstützen. Aus eigenen Rezeptsammlungen soll die App Essenpläne und Einkauflisten erstellen. Damit nicht zu viel übrig bleibt, wird die App einen Überblick über Vorräte bieten. Und sollte doch etwas fehlen, liefert „ChiliConUnity“ den Standort des nächsten Supermarkts inklusive schnellster Route gleich mit. Die Rezepte sollen mit allen anderen Nutzer*innen geteilt werden können.

Sollte die Idee bei der Google Impact Challenge prämiert werden, wird die App nach der Entwicklung in allen gängigen App-Stores zur Verfügung stehen.

Weitere Infos zum Projekt und zum Stand der Dinge: https://www.facebook.com/chiliconunity 

Wer ist ChiliConUnity?

ChiliConUnity ist ein Projekt der Evangelischen Jugend Matthäus Lehrte. Das Projektteam besteht aus Patrick Heger (Informatiker), Philipp Kredig (Informatiker) und Ann-Marie Meyer(Diakonin im Kirchenkreisjugenddienst).

Was ist die Google Impact Challenge?

Die Google Impact Challenge ist ein von Google ausgeschriebener Wettbewerb für soziale Projekte und Ideen. Die besten einhundert Ideen werden von Google mit 10.000€ für die Umsetzung unterstützt. In der letzten Auswahlrunde entscheidet eine öffentliche Abstimmung über die Gewinner. Zur Abstimmung: https://goo.gl/2CehWs 


Kontakt

Dr. Karsten Schulz
Referent für Evangelische Jugend in ländlichen Räumen
Telefon:  0511 1215-134
E-Mail: karsten.schulz@evangelische-jugend.de